Einbau-Industrie-PCs mit Touchscreen

Leistungsfähige Einbau-Industrie-PCs mit komplett geschlossener stufenloser Front mit Sicherheitsglas und robusten Gehäuse aus Stahlblech
Made in Germany & ISO 9001:2015

Mit den Einbau-Industrie-PCs mit Touchscreen bietet die PICOS GmbH einen robusten IPC mit verwindungssteifen Gehäuse für den Einsatz auch unter widrigen Umgebungsbedingungen. Die Front mit eingelassener Sicherheitsglasscheibe schützt das PCAP-Multitouch-Display und erfüllt die Schutzart IP65. Dies und der stufenlose Aufbau der Front ermöglicht somit eine leichte Reinigung der Oberfläche auch bei hartnäckigen Verschmutzungen. Der IPC mit passiver Kühlung eignet sich ebenfalls für den Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen durch die Ausstattung mit performanten SSDs und einer skalierbaren Performance bis 6-Kern INTEL i7-Prozessoren.

Der IPC kann als eigenständige Einheit betrieben oder mittels der Standard-Schnittstellen in Ihre Infrastruktur eingebunden werden. Optional ist es möglich die Einbau-Industrie-PCs nebst integriertem Touchscreen natürlich auch mit einer Tastatur, in einem vorhandenem WLAN-Netzwerk oder auch mit einem zweiten Display zu betreiben. Die Einsatzgebiete für den Einbau-IPC sind überaus vielfältig. Ob Produktion, Labor, Lager oder ähnliches, mit dem IPC können dort jederzeit Aufgaben wie Steuerung, Daten-Erfassung, Visualisierung oder andere ausgeführt werden.

Die Vorteile der PICOS Einbau-IPCs mit Touchscreen:

  • Gerätefront nach IP65 Schutzart
  • Robuste und verwindungssteife Gehäusekonstruktion
  • Einfache Montage mittels rückseitiger Klemmbefestigung
  • Stufenlose und leicht zu reinigende Sicherheitsglas Oberfläche
  • Ausgestattet mit moderner Multitouch (pCAP) Technologie
  • Lüfterloser und wartungsarmer Aufbau, Entwickelt für den 24/7-Einsatz in rauer und feuchter Umgebung
  • Direkte und effektive Wärmeableitung über die Gehäuserückwand
  • Skalierbare Leistung durch den Einsatz von Intel® Celeron® bis Intel® Core™ i7 6-Kern-Prozessoren, performante 256GB SSDs und mind. 4GB Arbeitsspeicher
  • Stand-Alone-Betrieb oder Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur z.B. mittels Windows® 10, Windows® 10 IOT oder LINUX ab Kernel 4.1
  • Variabel in Prozessorleistung, Speicherausbau und Schnittstellenausstattung

PICOS Einbau-Industrie-PCs mit Touchscreen

AusführungBildschirmVerhältnis / AuflösungMaße in mm (B/H/T)HelligkeitKontrastStatus
KPC-15615,6 Zoll (39,6 cm)16:9 / 1920x1080416x270x85400cd/m²1500:1
OK
KPC-18518,5 Zoll (47 cm)16:9 / 1920x1080484x308x85350cd/m²1000:1
OK
KPC-21521,5 Zoll (55 cm)16:9 / 1920x1080554x335x85300cd/m²5000:1
OK
KPC-24024 Zoll (61 cm)16:10 / 1920x1200588x403x85300cd/m²1000:1
OK

aktuell = Aktuelles Modell
Auslauf = Auslaufmodell

Bitte wählen Sie die gewünschte Serie für weitere Informationen.
Es bestehen noch Fragen oder Sie finden nicht das passende Produkt? Dann kontaktieren Sie einfach unseren Vertrieb. Dieser steht Ihnen gerne bei der Suche nach einer passenden Lösung zur Seite.

Service und Optionen

  • 100% Qualitätskontrolle. Stress- und Hochlast-Tests zur Kontrolle der Wärmeentwicklung der Einbau-IPCs im Dauerbetrieb.
  • Technischen und auch kaufmännischen Support von der Erst-Beratung bis zum After-Sales.
  • Kundenspezifische Anpassungen wie z.B. Modifikation des Gehäuses.
  • Pre-Installation von Betriebssystem oder Aufspielung kundenspezifischer Images.
  • Erfüllung spezieller Versand- und Verpackungsanforderungen.
  • Abschluss von Rahmenverträgen, Einlagerung seitens PICOS und damit kurzfristige Anlieferungen zur Sicherstellung ihrer Betriebsabläufe.
  • Schnelle und unproblematische RMA-Abwicklung.
  • Einhaltung aller gesetzlicher Anforderungen wie WEEE, CE, REACH, RoHS etc.

Schreiben Sie uns